RSS Feed RSS-Feed - alle Pearl Jam Infos frei Haus! Was'n das?

del.icio.usdigg.comgoogle.comlive.comMister Wongstumbleupon.comLinkaARENA

Wer ist online im vaf?
32 Gäste, 2 Mitglieder
ttoenges, springtime

Herzlich Willkommen Ernestken, unser neuestes Mitglied.

Matt Cameron

Matt Cameron, oder richtiger Matthew D. Cameron, wurde am 28. November 1962 geboren Sein erster bekannter Song war ?Puberty Love?, den er für den Soundtrack zu dem Film ?Attack of the Killer Tomatoes? (dt. ?Angriff der Killer Tomaten?) gesungen hat.
Später zog er nach Seattle und gründete dort zusammen mit Daniel House die Band ?Feedback?. Später gründete er mit House die Band Skin Yard, in der er als Drummer herausstach. 1986 verließ Cameron die Band aufgrund von persönlichen Differenzen. Im September 1986 wurde er Mitglied bei ?Soundgarden?, die ihn mit offenen Armen aufnahmen, da er sich mit seinen Qualitäten als Drummer einen Namen gemacht hatte, aber auch da er Bass und Gitarre spielen konnte, singen und texten konnte.
Cameron spielt beim Tribute an den ?Mother Love Bone?-Sänger Andrew Wood Temple of the Dog mit und agiert kurze Zeit bei ?Mookie Blaylock? als Drummer, wo er aber bald durch Dave Krusen ersetzt wird. Mittlerweile spielt Matt wieder Schlagzeug bei Pearl Jam.

Mehr Informationen zu Matt Cameron und die früheren Schlagzeuger von Pearl Jam erhaltet ihr in der ausführlichen Drummer-Historie auf vitalogy.de