RSS Feed RSS-Feed - alle Pearl Jam Infos frei Haus! Was'n das?

del.icio.usdigg.comgoogle.comlive.comMister Wongstumbleupon.comLinkaARENA

Wer ist online im vaf?
19 Gäste, 5 Mitglieder
stardog, Sir Psycho Sexy, Jojo, Dercheef, Tomcat1975

Herzlich Willkommen DavidsLooca, unser neuestes Mitglied.

Dave Abbruzzese

Dave Abbruzzese wurde als mittlerer von drei Brüdern am 17. Mai 1968 in Stamford, Conneticut geboren. Seinen Erklärungen nach, ist er der einzige in der Familie, der viel mit Musik zu tun hat. Als er elf war, zog seine Familie nach North Carolina. Ein weiteres Jahr später ging seine Familie nach Texas, wo er zwölf Jahre seines Lebens verbrachte. Dort brach er frühzeitig die Schule ab, weil er meinte, er könne den Schulabschluß jederzeit nachholen. Ihm war die Musik, speziell das Schlagzeugspielen, wichtiger.

Der Weg zu Pearl Jam

Dave Abbruzzese spielte 1992 in einer Band namens Dr. Tongue und moderierte in Houston eine eigene Radiosendung. Eines Tages rief ihn der damalige "PJ-Ersatzschlagzeuger" Matt Chamberlain an. Beide kamen aus Texas und kannten sich daher aus früheren Tagen. Er fragte ihn, ob er mit nicht auf Tour gehen wollte. Auf Dave´s Gegenfrage, ob er es nicht selbst machen wollte, antwortete Matt Chamberlain, in dieser Band zu spielen ist es so, als ob man jeden Abend gegen Mike Tyson boxen würde. Zudem hatte Matt Chamberlain gerade ein Angebot für die Hausband von Saturday Night Live erhalten. Zuerst sträubte sich Dave gegen dieses Angebot, da er viel lieber mit Freunden Musik machte. Jedoch ließ er sich nach dem zweiten Gig mit der Band das Strichmännchen von Jeff, welches später das Cover von Alive zierte, auf seine Schulter tätovieren. Dave Abbruzzese spielte von da an in über 200 Shows mit Pearl Jam, u.a. die berühmten Auftritte von MTV-Unpluggged und den beiden Saturday Night Live-Shows. Er veröffentlichte mit der Band 1993 Vs. und 1994 Vitalogy und steuerte zudem seinen Part zu unzähligen Singles bei.

Out of Pearl Jam

Es ist das umstrittenste Thema in der Geschichte von Pearl Jam, da jede Seite ihre eigene "schöne" Version der Story zum besten gibt. Zudem spaltet dieser Bruch die Pearl Jam-Fans in zwei Lager.
Folgende Zeilen sollten, deshalb nur als Gerüchte verstanden werden (alles andere würde keinen Sinn machen)!!!
Abbruzzese meinte gegenüber MTV, daß er eines Morgens beim Frühstück von Stone gefeuert worden wäre, dabei murmelte Stone etwas von "unterschiedlichen Philosophien" und Gründen, die er "nicht ganz verstehe".
Ein Insider meinte, daß Eddie an Dave gezweifelt hätte, als ihm bewußt wurde, daß Dave sich freute, als ihre Platten auf Nummer eins kletterten.
Andere Quellen erklärten wiederum, daß Dave die Band verließ, damit er die nötige Zeit für ein Musikstudium hätte. Wie dem auch sei, Dave Abbruzzese verließ im August 1994 die Band und dadurch veränderte sich auch die Geschichte der Band.

Der Weg nach Pearl Jam

1997 gründete Abbruzzese eine neue Band, ´The Green Romance Orchstera´, welche im gleichen Jahr den ersten Longplayer ´Play Parts I & V.´ auf Free Association Records veröffentlichen. Das Label Free Association Records wurde von Dave bereits 1996 gegründet. So aggierte Dave Abbruzzese auf dem Album ´Play Parts I & V.´ nicht nur als Schlagzeuger, sondern auch als Komponist und Produzent.

Neben seiner Arbeit als Produzent und Labelchef, fand Abbruzzese immer wieder Zeit mit anderen Musikern Aufnahmen zu machen. 1998 übernahm er den Drumpart zu beiden Alben von Stevie Salas ´When Sometimes Almost Never Was´ und ´Alter Native Gold´.

2000 produzierte Abbruzzese mit der Band ´Hairy Apes BMX´ ein Album unter dem vorläufigen Arbeitstitel ´Insane Dreams´. Neben den Arbeiten am Mischpult steuerte Abbruzzese die Drum- und Percussionparts zu einigen Songs bei. Die Produktion wurde im Juli 2000 durch eine kleine US-Clubtour unterbrochen. Im Januar 2001 erschien das Album unter dem Namen ´Out Demons´ bei We Sell Soul Records in Zusammenarbeit mit Dave Abbruzzese Label Free Association Records. Abbruzzese spielte mit den Hairy Apes im September 2001 noch drei Konzerte in Seattle.

Falls jemand von Euch über Informationen von Dave Abbruzzese verfügt, wäre es super, wenn Ihr uns eine Mail schicken könntet. Thanks!!!

To top